berührt werden - berührt sein

wegen Corona geschlossen

Die Shiatsu-Praxis ist wegen Corona bis auf weiteres geschlossen.

Es wird aber eine Post-Corona-Zeit geben, auch wenn wir noch nicht wissen, wie genau diese Zeit aussehen wird. Dieses Nicht-Wissen müssen wir jetzt alle noch ein wenig aushalten. Es ist ein kollektives Gefühl, auch wenn wir es physisch getrennt voneinander erleben. Also denken Sie daran:
Sie sind nicht allein!

Online bilde ich mich weiter und biete Coaching, Entspannungsmeditation und Gruppencoaching an, denn ich bin gerne weiterhin für Sie da. Schreiben Sie mir eine Mail oder rufen Sie mich an!

Auf meiner neuen
DIY-Seite finden Sie einen brandneuen Podcast, damit Sie weiterhin gut für sich sorgen können. Noch mehr Wissen finden Sie im Blog.

Ich persönlich nutze diese Zeit zur Selbstreflexion, zur eigenen Schulung und zur Übung für telefonisches Angebot an meine Klient*innen. Nichts desto trotz bin ich davon überzeugt, dass Berührung eine Grundbedingung und Notwendigkeit für psychische und körperliche Gesundheit von uns Menschen ist, und dass das auch in Zukunft so bleiben wird. Ich freue mich jetzt schon, wenn ich Sie wieder in direktem Kontakt behandeln darf.

Einstweilen ist meine Unterstützung auf physischer Ebene also "kontaktlos". Tatsächlich lerne ich viel dabei, was letztlich eine Bereicherung an (Be-)Handlungsmöglichkeiten zu Ihren Gunsten bedeuten wird. Nebenbei lerne ich wunderbare "heilende" Menschen aus ganz verschiedenen Gesundheitsbereichen kennen, mit denen es im Moment besonders regen Wissensaustausch gibt. Ein Netzwerk, in dem wir unsere Arbeit untereinander persönlich kennen, entsteht - etwas, das mir immer wichtig war.

Sollten Sie meine Arbeit rund um Shiatsu und Coaching unterstützen, oder für das Danach die Vorfreude zelebrieren wollen, so können Sie einen Gutschein über einen beliebig hohen Beitrag erwerben. Ist dieser Betrag auf meinem Konto, gilt dieser ab sofort wie ein Akonto auf folgende Behandlungen und ist auf verschiedene Personen und Angebote frei übertragbar. Kontaktieren Sie mich!

Im Moment sind meine telefonischen Angebote ein Experiment und deswegen
GRATIS. Denn ich möchte jetzt viel von Ihnen und ihrem Feedback lernen und freu mich, wenn Sie dies tatsächlich in Anspruch nehmen.

Ich wünsche Ihnen von Herzem beste Gesundheit und genug Mut, um Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ich wünsche einen wachsend optimistischen Blick für die Zukunft und das Erleben von stützendem Zusammenhalt!

herzlich,
Irene Kepl